Was es bei Arbeitsstätten zu beachten gibt

Wenn in Arbeitsstätten nur die Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) anzuwenden wäre, hätte es der Gesetzgeber uns zu einfach gemacht.

Wenn Sie am Arbeitsplatz alles richtig machen und möglichst rechtssicher sein wollen, müssen Sie auch nach links und rechts schauen. Haben Sie Bildschirmarbeitsplätze, denken Sie bitte an die Bildschirmarbeitsverordnung (BildSchArbV). Wenn es aber um den eigentlichen Kubus des Arbeitsraumes geht, ist erst einmal die ArbStättV das Maß aller Dinge.