Grippeschutz Impfung – das wiederkehrende Thema

In jedem Jahr dieselben Fragen und Diskussionen: „Sollen wir als Unternehmen über den Betriebsarzt eine Grippeschutz Impfung anbieten oder nicht?“

Kennen Sie diese Diskussion nicht auch? Oder gehört das Angebot der Schutzimpfung bei Ihnen schon zur Routine?

Investition lohnt sich

Grippeschutz Impfung

Grippeschutz Impfung

Vor allem bei älteren oder chronisch kranken Menschen können sich Infektionen mit Grippe-Viren deutlich schwerer Auswirken, im Extremfall sogar tödlich verlaufen. Unabhängig vom Alter der erkrankten Menschen führen Symptome wie Fieber, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen in der Regel zu Arbeitsausfallzeiten. Außerdem laufen bereits infizierte Mitarbeiter als Bazillenmutterschiffe durch den Betrieb und infizieren weitere Kollegen. Die Folge ist ein nicht kontrollierbarer Personalausfall.